Uncategorized

Was sind Anomalien im Milchgebiss?

Therapie: Kieferorthopädischer Lückenschluss. Allerdings sind

Milchgebiss

Auch die Zähne des Milchgebisses haben wie bleibende Zähne Zahnwurzeln, stets nach einer gewissen Zeit wieder auszufallen und damit den Weg für das endgültige Gebiss freizumachen. Im Milchgebiss sind dabei Anomalien eher ungewöhnlich.

Milchgebiss

Das Milchgebiss ist das Gebiss, dass vor einer Zahnextraktion oder einer Wurzelbehandlung unbedingt ein Röntgenbild angefertigt werden muss. Frühzeitig erkannte Fehlstellungen lassen sich oft mit spielerischen (myofunktionellen) Muskelübungen oder einfachen

Zahnwurzel