Uncategorized

Wie kommt der chinesische Tee aus China?

Chinesischer Tee findet auch hier in Deutschland immer mehr Liebhaber, was Sie darüber wissen müssen

Historisches. Bereits seit über 2000 Jahren wird das aufmunternde Aufgussgetränk in China angebaut und konsumiert. Doch für den richtigen Genuss bedarf es etwas …

Chinesischer Tee-Teekultur, Teesorten und Wirkung

Warum Es Nur Zwei Wörter für Tee gibt auf Der Welt

Chinesischer Tee: Alles, Teepflanzen zu beschaffen und die …

Tee aus China – Tradition und Genuss selbst erleben

Der Teegenuss und -Anbau ist wahrscheinlich so alt wie die Zivilisation in China selbst. Jahrhundert den Tee als Getränk kennen, mit dem Ziel, sei es nun der klassische Grüntee, Jasmintee oder Oolong Tee.

1810 Die chinesischen Einwanderer brachten verschiedenen Tee-Pflanzen aus der Provinz Fujian nach Formosa (Taiwan). 1848 Robert Fortun wurde von der Ostindischen Kompanie nach China geschickt,

Chinesische Teekultur – Wikipedia

Übersicht

Wie kam der Tee von China nach Europa?

Transportwege des Tees Zuerst lernten portugiesische Händler in China im 16. Der Weg des Tees von China nach Europa. Im Jahr 1610 wurde der erste grüne Tee aus Japan und schwarzer Tee aus China von holländischen Kaufleuten der Niederländischen Ostindien-Kompanie über Java nach Amsterdam verschifft. damals wurde es chá genannt.

Teegeschichte